Das Dörpsmobil ist da

Hallo liebe Dörpsmobilisten,

nun haben wir es endlich geschafft, unser Dörpsmobil ist da! Heute Morgen kam der Anruf von Malte aus der Amtsverwaltung und Rainer und ich sind am Vormittag los und haben den Wagen zugelassen und abgeholt.

Wie geht es nun weiter?

  • Erst einmal werde ich mir einen Termin für den Einbau der Hardware besorgen, damit das Auto über die App buchbar wird. Die Hardware habe ich mir schon von MOQO liefern lassen.
  • Versicherung, Steuer usw. ist geregelt.
  • Dann wird das Auto erst einmal an der Ladesäule bei Netto in Großenwiehe stehen, bis unsere Ladesäule an der Tankstelle im Ortskern fertig ist. Das kann leider noch etwas dauern.
  • Schön wäre es, wenn ich inzwischen von allen, die fahren möchten, die Führerscheinkopien bekomme und mit den Originalen vergleichen kann. 
  • Außerdem suchen wir immer noch Sponsoren für die Werbeflächen auf den Türen. Ich freue mich über Vorschläge.
  • Weiterhin werde ich versuchen, Reinhard Friedrichsen für einen Artikel in der SHZ zu begeistern.
  • Über weitere Vereinsmitglieder würden wir uns natürlich auch sehr freuen.
  • Also Leute, runter vom Sofa und die Werbetrommel gerührt.
  • Alles weitere dann, wenn wir so weit sind, hoffentlich bald.

Schönen Gruß und Moin, Moin

Harald Dethlefs
Dörpsmobil Großenwiehe e.V.

Dörpsmobil - Sponsoren hinten

Sponsoren gehen mobil!

Arne Lorenzen, von Werbeservice Lorenzen aus Großenwiehe, hat in den letzten Tagen unser Dörpsmobil mit den Aufklebern der Sponsoren versehen. Hier ein […]